Zugehörige Bilder

Wettbewerb Zentrales Pfarrbüro mit KITA, Limburg
Wettbewerb Zentrales Pfarrbüro mit KITA, Limburg
Wettbewerb Sanierung und Erweiterung Käthe-Kollwitz-Schule, Gießen
Wettbewerb Sanierung und Erweiterung Käthe-Kollwitz-Schule, Gießen
Realisierungswettbewerb "Entwicklung Burgruine Burgschwalbach"
Wettbewerb "Projekt Integratives Sozialgebäude @viedel in Polch
Wettbewerb "Projekt Integratives Sozialgebäude @viedel in Polch
Wettbewerb Gedenkstätte St. Christoph, Mainz
Wettbewerb Gedenkstätte St. Christoph, Mainz
Wettbewerb "Neubau Kompetenzzentrum Supermarkt" für food Akademie
Wettbewerb "Neubau Kompetenzzentrum Supermarkt" für food Akademie
Wettbewerb Hauptfiliale Bad Marienberg der Sparkasse Westerwald
Wettbewerb Mülheim-Kärlich
Wettbewerb Mülheim-Kärlich
Planungswettbewerb Nachhaltige Sanierung Landtagsgebäude RLP
Planungswettbewerb Nachhaltige Sanierung Landtagsgebäude RLP
Wettbewerb Büro- und Verwaltungsgebäude in Koblenz
Wettbewerb Bad Honnef Begegnungshaus Aegidenberg
Wettbewerb Bonn Venusberg Heilig Geist
Wettbewerb Bonn Venusberg Heilig Geist
Wettbewerb Neubau Stadthalle Vallendar
Wettbewerb Hochgarage Mayen
Wettbewerb Neubau Kompetenzzentrum für Kommunikation und Gestaltung
Wettbewerb Neubau Kompetenzzentrum für Kommunikation und Gestaltung
Wettbewerb Ausbildungszentrum für Ernährung und Gesundheit

Wettbewerbe

Im Bereich der Architektur, des Städtebaus und der Landschaftsarchitektur werden Wettbewerbe (auch Architekturwettbewerbe oder allgemein Planungswettbewerbe) veranstaltet, wenn für eine anstehende konkrete Planungsaufgabe oder für eine generelle Ideenfindung der optimale Entwurf gefunden werden soll. Da es trotz teils präziser Vorgaben, z. B. durch ein (Raumprogramm) und städtebauliche Vorgaben, immer noch viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ein Bauwerk zu strukturieren, zu konstruieren und zu gestalten bzw. eine städtebauliche Planung zu entwickeln, versucht man durch die Planung von Alternativen die beste Lösung zu finden. Architekturwettbewerbe sind somit eines der besten qualitäts- und projektorientierten Mittel zur Ermittlung der besten Lösung hinsichtlich Städtebau, Funktion, Ökonomie und Sozialverträglichkeit für ein bestimmtes Projekt – und damit für alle Kriterien der Nachhaltigkeit -

Quelle: Wikipedia

Contact

Heinrich + Steinhardt GmbH  |  Architekten und Ingenieure  |  Abteistraße 6  |  56170 Bendorf-Sayn